Meine Reise zum Mittelpunkt der Insel Teneriffa

Wer diese Landschaft sieht, ahnt sofort, weshalb die NASA hier schon Marsfahrzeuge testete. Ich persönlich würde ich auch gerne mal mit verschiedenen Offroadfahrzeugen spielen gehen.

Hier hätte ich wirklich den ganzen Tag verbringen können.
Die Auffahrt über sagenhafte kurvige Straßen in den Nationalpark mit dem Motorrad ist ganz sicher genial. Habe dort so einige Motorradfahrer gesehen. Die kamen aus dem Staunen kaum heraus.

Pico del Teide auf Teneriffa, Kanarische Inseln Höchster Berg Spaniens und Vulkan

Pico del Teide auf Teneriffa (Kanarische Inseln) – höchster Berg Spaniens und Vulkan

Auf diesem Bild ist der Pico del Teide auf Teneriffa zu sehen. Allerdings schon von ziemlich weit oben und natürlich ist das Bild in diesem Fall auch bearbeitet. Ich stehe für das Foto bereits im Krater des Nationalparks Teide.

10 Meter weiter wurde angeblich „Die 10 Gebote“ gedreht… Wer mit der Seilbahn nach oben will, muss sich vorab über das Internet registrieren. Die Personenanzahl ist beschränkt, um die Landschaft zu schonen. Ausnahme: Wer die Spitze zu Fuß erreicht, darf natürlich bleiben. Da der Aufstieg entsprechend viel Zeit in Anspruch nimmt, gibt es eine Berghütte für die Wanderer.

Völlig irreales Örtchen. Sehr beeindruckend. Ein einziger Ort für eine Handvoll Abenteuer.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Natur, Outdoor, Reiseplanung, Sternenhimmel abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Gib Deinen Senf dazu! Danke.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s